Bartpflege

 

Warum Bartöl?

Das Bartöl unterstützt die hauteigene Talgproduktion und der PH-Wert der Haut wird nicht beeinträchtigt. Die Bakterien und Pilze finden schwer Zugang.

Dein Haar erhält einen gepflegten und glänzenden Effekt und wird mit Feuchtigkeit beliefert. Das stärkt die Struktur der Schuppenschicht des Haares und man beugt Haarbruch vor.

Es hängt nicht von der Länge des Bartes ab. Jede Länge profitiert von der Pflege. Das Bartöl macht deinen Bart und deine Haut nicht nur weich und geschmeidig – es pflegt die Haut und bändigt die Haare und pflegt sie von der Wurzel bis in die Spitzen.

Unterscheide nicht bei der Länge, nur bei der Menge!

Produkte vom Barbier
Persönliche Beratung
Kostenloser Versand